Buch des Grüssens (Hadith 845-893)

Kapitel 143 Aufforderung, sich beim Zusammentreffen zu begrüßen, ein freundliches Gesicht…

Vollständige Überschrift: Kapitel 143 Aufforderung, sich beim Zusammentreffen zu begrüßen, ein freundliches Gesicht zu zeigen, die Hand eines frommen Mannes zu küssen; und seine Kinder aus Mitgefühl zu küssen, die von der Reise Zurückkehrenden zu umarmen, sowie Ablehnung, sich jemandem gegenüber zu verbeugen Hadith 885: Abul-Khattab Qatada (r) berichtete: Ich fragte Anas (r): Haben sich […]

Kapitel 143 Aufforderung, sich beim Zusammentreffen zu begrüßen, ein freundliches Gesicht… Read More »

Kapitel 142 Aufforderung, dem Niesenden das Erbarmen Allahs zu wünschen…

Vollständige Überschrift: Kapitel 142 Aufforderung, dem Niesenden das Erbarmen Allahs zu wünschen, wenn er Allah, den Erhabenen, lobte und Ablehnung, ihm das Erbarmen Allahs zu wünschen, wenn er Allah, den Erhabenen, nicht lobte, sowie die Sitte das Erbarmen zu wünschen, und die Sitte des Niesens und Gähnens Hadith 878: Abu Huraira (r) überlieferte, dass der

Kapitel 142 Aufforderung, dem Niesenden das Erbarmen Allahs zu wünschen… Read More »

Kapitel 141 Erklärung, dass es Sunna ist seinen Namen zu nennen…

Vollständige Überschrift: Kapitel 141 Erklärung, dass es Sunna ist seinen Namen zu nennen, wenn man um Erlaubnis bittet eintreten zu dürfen und gefragt wird, wer man sei; und Ablehnung, mit “ich” oder ähnlichem zu antworten Hadith 874: Anas (r) berichtete in seinem bekannten Hadith über die Himmelfahrt des Propheten (s.a.s.), dass der Gesandte Allahs (s.a.s.)

Kapitel 141 Erklärung, dass es Sunna ist seinen Namen zu nennen… Read More »

Kapitel 140 Sitten der Bitte um Erlaubnis (einzutreten)

Quran: Allah, der Erhabene, spricht: (Oh die ihr glaubt! Betretet nicht Häuser, die nicht die euren sind, ehe ihr um Erlaubnis gebeten und seine Bewohner begrüßt habt..) (24:27) (Und wenn die Kinder unter euch die Geschlechtsreife erreicht haben, dann sollen (auch) sie um Erlaubnis bitten, genauso, wie die vor ihnen um Erlaubnis gebeten haben…) (24:59)

Kapitel 140 Sitten der Bitte um Erlaubnis (einzutreten) Read More »

Kapitel 139 Verlangen des Grüßens beim Verlassen einer Versammlung

Hadith 869: Abu Huraira (r) überlieferte, dass der Gesandte Allahs (s.a.s.) sagte: “Wer von euch zu einer Versammlung stößt, soll sie grüßen; und wenn er sie verlässt, soll er sie grüßen, denn die erste Begrüßung ist nicht besser als die letzte.” (Abu Dawud und At-Tirmidhi) Nach At-Tirmidhi ist dies ein guter Hadith (hasan).

Kapitel 139 Verlangen des Grüßens beim Verlassen einer Versammlung Read More »

Kapitel 138 Unerwünscht, Ungläubige zuerst zu begrüßen…

Vollständige Überschrift: Kapitel 138 Unerwünscht, Ungläubige zuerst zu begrüßen, und wie man ihren Gruß erwidert, sowie Verlangen, eine Versammlung von Muslimen und Nichtmuslimen zu begrüßen Hadith 866: Abu Huraira (r) erzählte, dass der Gesandte Allahs (s.a.s.) sagte: “Seid nicht die ersten, die den Juden und den Christen den Friedensgruß entbieten. Und wenn ihr einen von

Kapitel 138 Unerwünscht, Ungläubige zuerst zu begrüßen… Read More »

Kapitel 137 Begrüßung der Ehefrau durch den Ehemann oder der Frauen….

Vollständige Überschrift: Kapitel 137 Begrüßung der Ehefrau durch den Ehemann oder der Frauen, die mit ihm eng verwandt sind, sowie fremder Frauen, vorausgesetzt, es ist keine Versuchung zu befürchten; und wie sie zu begrüßen sind Hadith 863: Sahl ibn Sa‘d (r) berichtete: Es gab bei uns eine Frau, (in einer anderen Version heißt es –

Kapitel 137 Begrüßung der Ehefrau durch den Ehemann oder der Frauen…. Read More »

Kapitel 131 Vorzug des Grüßens und Gebot zur Verbreitung (des Grußes)

Quran: Allah, der Erhabene, spricht: (Oh die ihr glaubt! Betretet nicht Häuser, die nicht die euren sind, ehe ihr um Erlaubnis gebeten und seine Bewohner begrüßt habt…) (24:27) (Doch wenn ihr ein Haus betretet, dann begrüßt euch gegenseitig – mit einem Gruß gleichsam von Allah, voll Segen und Güte…) (24:61) (Und wenn ihr mit einem

Kapitel 131 Vorzug des Grüßens und Gebot zur Verbreitung (des Grußes) Read More »

Kapitel 135 Verlangen zu Grüßen, wenn man sein Zuhause betritt

Quran: Allah, der Erhabene, spricht: (Doch wenn ihr ein Haus betretet, dann begrüßt euch gegenseitig – mit einem Gruß gleichsam von Allah, voll Segen und Güte…) (24:61) Hadith 861: Anas (r) erzählte: Der Gesandte Allahs (s.a.s.) sagte zu mir: “Mein Sohn, wenn du dein Zuhause betrittst, dann begrüße (deine Leute mit dem Friedensgruß). Dies ist

Kapitel 135 Verlangen zu Grüßen, wenn man sein Zuhause betritt Read More »