Buch der Gebote (Hadith 1-680)

Kapitel 75 Vergebung und sich von Unwissenden abwenden

Qur’an:Allah, der Erhabene, spricht: (Übe Nachsicht und gebiete Gutes und wende dich ab von den Törichten.) (7:199) (So übe dich in angemessener Nachsicht.) (15:85) (Vielmehr sollen sie vergeben und Abstand davon nehmen. Wollt ihr denn nicht, dass Allah euch verzeiht?.. ) (24:22) (…und die ihre Wut bezähmen und den Menschen vergeben – und Allah liebt […]

Kapitel 75 Vergebung und sich von Unwissenden abwenden Read More »

Kapitel 72 Verbot von Hochmut und Selbstgefälligkeit

Qur’an:Allah, der Erhabene, spricht: (Diese Wohnstatt des Jenseits! Wir haben sie für diejenigen bereitet, die weder Überheblichkeit begehren auf Erden, noch Unheil stiften wollen. Und der gute Ausgang ist für die Gottesfürchtigen.) (28:83) (Und gehe nicht voll Hochmut auf der Erde umher… ) (17:37) (Und weise den Menschen deine Wange nicht (verächtlich) und wandle nicht

Kapitel 72 Verbot von Hochmut und Selbstgefälligkeit Read More »

Kapitel 71 Bescheidenheit und Demut den Gläubigen gegenüber

Qur’an: Allah, der Erhabene, spricht: (Und senke deinen Flügel über die, die dir folgen unter den Gläubigen.) (26:215) (Oh ihr Gläubigen! Wenn von euch sich einer von seinem Glauben abwendet, (der soll wissen), dass Allah (an seiner Statt) ein Volk hervorbringen wird, das Er liebt und das Ihn liebt, das sanftmütig gegen die Gläubigen und

Kapitel 71 Bescheidenheit und Demut den Gläubigen gegenüber Read More »

Kapitel 70 Vorzug für denjenigen, der Gutes gebietet und Schlechtes verbietet…

Vollständige Überschrift: Kapitel 70 Vorzug für denjenigen, der Gutes gebietet und Schlechtes verbietet, sowie sich selbst vor Übel schützen kann und beim Erleiden von Unrecht geduldig ist; den Umgang mit Menschen zu pflegen, am Freitagsgebet und ihren Versammlungen teilzunehmen, sich an Wohltätigkeit zu beteiligen, in Gemeinschaft Allahs zu gedenken, die Kranken zu besuchen, sich Begräbnissen

Kapitel 70 Vorzug für denjenigen, der Gutes gebietet und Schlechtes verbietet… Read More »

Kapitel 69 Vorliebe, sich in Zeiten der Sittenverdorbenheit zurückzuziehen…

Vollständige Überschrift: Kapitel 69 Vorliebe, sich in Zeiten der Sittenverdorbenheit zurückzuziehen, oder aus Angst um die Religion vor Verirrungen, oder aus Furcht, etwas Verbotenes zu tunQur’an:Allah, der Erhabene, spricht: (Darum flüchtet zu Allah. Ich (Noah) bin zu euch als offenkundiger Warner von Ihm (gesandt).) (51:50) Hadith 597: Sa’d ibn Abi Waqqas (r) überlieferte, dass er

Kapitel 69 Vorliebe, sich in Zeiten der Sittenverdorbenheit zurückzuziehen… Read More »

Kapitel 68 Frömmigkeit und das Meiden zweifelhafter Dinge

Qur’an:Allah, der Erhabene, spricht: (… da meintet ihr, es sei etwas Leichtzunehmendes, doch bei Allah war es etwas Schwerwiegendes.) (24:15) (Denn dein Herr ist wahrlich ständig auf der Hut.) (89:14) Hadith 588: An-Nu’man ibn Baschir (r) berichtete, dass er den Gesandten Allahs (s.a.s.) sagen hörte: “Gewiss ist das, was erlaubt (halal) ist, klar und auch

Kapitel 68 Frömmigkeit und das Meiden zweifelhafter Dinge Read More »

Kapitel 67 Ablehnung, wegen irgendeines Unglücks den Tod zu wünschen…

Vollständige Überschrift: Kapitel 67 Ablehnung, wegen irgendeines Unglücks den Tod zu wünschen und dass es nichts ausmacht, wenn man dies wünscht nur aus Angst um die Religion vor Verirrungen Hadith 585: Abu Huraira (r) berichtete, dass der Gesandte Allahs (s.a.s.) sagte: “Keiner von euch soll sich den Tod wünschen. Wenn er (rechtschaffen und) wohltätig ist,

Kapitel 67 Ablehnung, wegen irgendeines Unglücks den Tod zu wünschen… Read More »

Kapitel 66 Vorrang der Männer, Gräber zu besuchen und was der Besucher sagen sollte

Hadith 581: Buraida (r) berichtete, dass der Gesandte Allahs (s.a.s.) sagte: “Ich hatte euch früher gebeten, die Gräber nicht aufzusuchen; doch nun besucht sie!” (Muslim) In einer anderen Version heißt es: “Wer die Gräber besuchen will, soll dies tun, denn sie erinnern uns an das Jenseits.” Hadith 582: ‘Aischa (r) berichtete, dass der Gesandte Allahs

Kapitel 66 Vorrang der Männer, Gräber zu besuchen und was der Besucher sagen sollte Read More »