(91) Sura Asch Schams (Die Sonne)

Koran, Sure 91, Vers 01

Koranübersetzung: Bei der Sonne und bei ihrem Morgenglanz Erläuterung:91:1-6 – Mit sechs Dingen erfolgt hier der Schwur Allāhs, der Ihm allein zusteht. Für uns Menschen ist diese Schwurform nicht erlaubt, und wenn wir unbedingt schwören wollen, was nicht ratsam ist, so müssen wir nur “bei Allāh” schwören. Hierzu ist noch zu bemerken, dass Allāh (t) […]

Koran, Sure 91, Vers 01 Read More »

Koran, Sure 91, Vers 08

Koranübersetzung: und ihr den Sinn für ihre Sündhaftigkeit und für ihre Gottesfurcht eingegeben hat! Erläuterung:91:7-8 – Allāh (t) ist auch Der, Der den Menschen – hier als Seele bezeichnet – erschaffen und ihm instinktiv die Fähigkeit so gegeben hat, dass er zwischen den beiden Wegen unterscheiden kann, dem üblen, der zur Sündhaftigkeit führt, und dem

Koran, Sure 91, Vers 08 Read More »

Koran, Sure 91, Vers 09

Koranübersetzung: Wahrlich, erfolgreich ist derjenige, der sie rein hält Erläuterung:91:9-10 – Die Reinheit ist eine Begleiterscheinung eines jeden Gläubigen. Diese führt zum Erfolg, sowohl im Diesseits als auch im Jenseits. (vgl. 23:1-11; 87:14-17 und die Anmerkung dazu). Arabischer Originaltext:قَدۡ أَفۡلَحَ مَن زَكَّىٰهَا Koranaudio

Koran, Sure 91, Vers 09 Read More »

Koran, Sure 91, Vers 10

Koranübersetzung: ; und wahrlich, versagt hat derjenige, der sie verkommen lässt. Erläuterung:91:9-10 – Die Reinheit ist eine Begleiterscheinung eines jeden Gläubigen. Diese führt zum Erfolg, sowohl im Diesseits als auch im Jenseits. (vgl. 23:1-11; 87:14-17 und die Anmerkung dazu). Arabischer Originaltext:وَقَدۡ خَابَ مَن دَسَّىٰهَا Koranaudio

Koran, Sure 91, Vers 10 Read More »