(71) Sura Nuh (Noah)

Koran, Sure 71, Vers 22

Koranübersetzung: Und sie haben gewaltige Ränke geschmiedet. Erläuterung:71:21-22 – Noah (a.s.) als einziger unter allen Propheten in der Menschheitsgeschichte gibt von sich selbst jegliche Hoffnung auf, wendet sich an seinen Herrn mit diesen Worten und berichtet Ihm über einen ausweglosen Zustand, den Allāh (t) sowieso kennt. Man darf Noah (a.s.) in diesem Zusammenhang keine Ungeduld […]

Koran, Sure 71, Vers 22 Read More »

Koran, Sure 71, Vers 25

Koranübersetzung: Ihrer Sünden wegen wurden sie ertränkt und in ein Feuer gebracht. Und dort konnten sie keine Helfer für sich gegen Allah finden. Erläuterung:71:25-27 – Diese Beschreibung gilt als ein warnendes Zeichen für alle Menschen und richtete sich zur Zeit der Offenbarung des Qur’ān an die Götzendiener von Makka, die den Propheten (a.s.s.) verfolgten. Das

Koran, Sure 71, Vers 25 Read More »

Koran, Sure 71, Vers 26

Koranübersetzung: Und Noah sagte: ”Mein Herr, lass auf der Erdoberfläche keinen einzigen von den Ungläubigen Erläuterung:71:25-27 – Diese Beschreibung gilt als ein warnendes Zeichen für alle Menschen und richtete sich zur Zeit der Offenbarung des Qur’ān an die Götzendiener von Makka, die den Propheten (a.s.s.) verfolgten. Das frevelhafte Volk Noahs erlitt nicht nur die Strafe

Koran, Sure 71, Vers 26 Read More »

Koran, Sure 71, Vers 27

Koranübersetzung: ; denn, wenn Du sie lässt, so werden sie nur Deine Diener verführen und werden nur eine unverschämte Nachkommenschaft von Ungläubigen zeugen. Erläuterung:71:25-27 – Diese Beschreibung gilt als ein warnendes Zeichen für alle Menschen und richtete sich zur Zeit der Offenbarung des Qur’ān an die Götzendiener von Makka, die den Propheten (a.s.s.) verfolgten. Das

Koran, Sure 71, Vers 27 Read More »

Koran, Sure 71, Vers 28

Koranübersetzung: Mein Herr, vergib mir und meinen Eltern und dem, der mein Haus gläubig betritt, und den gläubigen Männern und den gläubigen Frauen; und stürze die Ungerechten aber umso tiefer ins Verderben.“ Erläuterung:71:28 – Mit diesem herzergreifenden Vers kommen wir zum Schluss dieser ermahnenden Geschichte Noahs in dieser Sura. Noah (a.s.) wurde unter allen Propheten

Koran, Sure 71, Vers 28 Read More »

Koran, Sure 71, Vers 04

Koranübersetzung: Dann wird Er euch etwas von euren Sünden vergeben und euch Aufschub bis zu einer bestimmten Frist gewähren. Wahrlich, Allahs Termin kann nicht verschoben werden, wenn er fällig ist – wenn ihr es nur wüsstet!“ Erläuterung:Nicht vorhanden Arabischer Originaltext:يَغۡفِرۡ لَكُم مِّن ذُنُوبِكُمۡ وَيُؤَخِّرۡكُمۡ إِلَىٰٓ أَجَلٖ مُّسَمًّىۚ إِنَّ أَجَلَ ٱللَّهِ إِذَا جَآءَ لَا يُؤَخَّرُۚ لَوۡ

Koran, Sure 71, Vers 04 Read More »