(5) Sura Al-Ma’ida (Der Tisch)

Koran, Sure 5, Vers 112

Koranübersetzung: Als die Jünger sagten: ”O Jesus, Sohn der Maria, ist dein Herr imstande, uns einen Tisch vom Himmel herabzusenden?“, sagte er: ”Fürchtet Allah, wenn ihr Gläubige seid.“ Erläuterung:5:112-113 – Die Jünger Jesu gehörten zum Volk der Kinder Israels, das gewöhnt war, Wunder kettenweise im Laufe seiner langen Geschichte zu erleben. Diesmal wollten sie Speise […]

Koran, Sure 5, Vers 112 Read More »

Koran, Sure 5, Vers 113

Koranübersetzung: Sie sagten: ”Wir wollen davon essen, und unsere Herzen sollen beruhigt sein, und wir wollen wissen, dass du in Wahrheit zu uns gesprochen hast, und wollen selbst dafür Zeugnis ablegen.“ Erläuterung:5:112-113 – Die Jünger Jesu gehörten zum Volk der Kinder Israels, das gewöhnt war, Wunder kettenweise im Laufe seiner langen Geschichte zu erleben. Diesmal

Koran, Sure 5, Vers 113 Read More »

Koran, Sure 5, Vers 115

Koranübersetzung: Allah sprach: ”Siehe, Ich will ihn zu euch niedersenden; wer von euch aber danach ungläubig wird, über den werde Ich eine Strafe verhängen, mit welcher Ich keinen anderen auf der Welt bestrafen werde.“ Erläuterung:5:114-115 – Abū Ǧa‘far Aṭ-Ṭabaryy sagt: Hier gibt Allāh (t) davon Kunde, dass Sein Prophet Jesus den Leuten gefolgt ist, als

Koran, Sure 5, Vers 115 Read More »

Koran, Sure 5, Vers 118

Koranübersetzung: Wenn Du sie bestrafst, sind sie Deine Diener, und wenn Du ihnen verzeihst, bist Du wahrlich der Allmächtige, der Allweise.“ Erläuterung:5:118 – Die Abberufung Jesu bedeutet nicht unbedingt, dass er gestorben ist; denn die Märtyrer werden nach dem Qur’ān abberufen, während sie bei Allāh (t) nach 3:169 für lebendig gehalten werden (vgl. dazu 5:75).

Koran, Sure 5, Vers 118 Read More »

Koran, Sure 5, Vers 119

Koranübersetzung: Allah wird sprechen: ”Das ist ein Tag, an dem den Wahrhaftigen ihre Wahrhaftigkeit nützen soll. Für sie gibt es Gärten, durch welche Bäche fließen; darin sollen sie verweilen auf ewig und immerdar. Allah hat an ihnen Wohlgefallen, und sie haben Wohlgefallen an Ihm; das ist die große Glückseligkeit.“ Erläuterung:5:119-120 – Mit diesem eindrucksvollen Versblock

Koran, Sure 5, Vers 119 Read More »

Koran, Sure 5, Vers 120

Koranübersetzung: Allahs ist das Königreich der Himmel und der Erde und dessen, was in ihnen ist; und Er hat Macht über alle Dinge. Erläuterung:5:119-120 – Mit diesem eindrucksvollen Versblock endet diese schöne Sura. Allāh (t) wird so sprechen am Tage der Abrechnung, und was Er spricht ist die absolute Wahrheit und vollkommene Gerechtigkeit. Der Schlussvers

Koran, Sure 5, Vers 120 Read More »

Koran, Sure 5, Vers 092

Koranübersetzung: Und gehorcht Allah und gehorcht dem Gesandten und seid auf der Hut. Kehrt ihr euch jedoch von ihm ab, dann wisst, dass Unserem Gesandten nur die deutliche Verkündigung obliegt. Erläuterung:5:90-92 – Über das Alkoholverbot, wurde die Entscheidung Allāhs darüber im Qur’ān im 6. Jahr n.H. in Al-Madīna offenbart. “Berauschendes” ist ein allumfassender Begriff, der

Koran, Sure 5, Vers 092 Read More »