(4) Sura An-Nisa’ (Die Frauen)

Koran, Sure 4, Vers 168

Koranübersetzung: Diejenigen, die ungläubig sind und Unrecht verübt haben – ihnen wird Allah weder vergeben noch sie zu einem Weg leiten Erläuterung:4:166-169 – Dies bezieht sich auf die Leute, die – wie in den Versen zuvor erwähnt – das Prophetentum Muḥammads, Allāhs Segen und Friede mit ihm, leugneten und kein Zeugnis dafür ablegen wollten, trotz […]

Koran, Sure 4, Vers 168 Read More »

Koran, Sure 4, Vers 174

Koranübersetzung: O ihr Menschen, zu euch ist in Wahrheit ein deutlicher Beweis von eurem Herrn gekommen; und Wir sandten zu euch ein klares Licht hinab. Erläuterung:4:174 – Hier handelt es sich – wie in 4:170 – um den universalen Charakter der Botschaft des Propheten Muḥammad, Allāhs Segen und Friede auf ihm. Arabischer Originaltext:يَٰٓأَيُّهَا ٱلنَّاسُ قَدۡ

Koran, Sure 4, Vers 174 Read More »

Koran, Sure 4, Vers 148

Koranübersetzung: Allah liebt nicht, dass böse Worte laut vernehmbar gebraucht werden, außer wenn einem Unrecht geschieht; wahrlich, Allah ist Allhörend, Allwissend. Erläuterung:4:148 – Ein böses Wort schließt alle Formen von Beschimpfungen, Verleumdungen und üblen Nachreden ein. Die Gläubigen werden hier aufgefordert, böse Äußerungen zu unterlassen, “außer wenn einem Unrecht geschieht”. Hier dann kann sich der

Koran, Sure 4, Vers 148 Read More »