(29) Sura Al-‘Ankabut (Die Spinne)

Koran, Sure 29, Vers 61

Koranübersetzung: Und wenn du sie fragst: ”Wer hat die Himmel und die Erde erschaffen und euch die Sonne und den Mond dienstbar gemacht?“ – dann werden sie gewiss sagen: ”Allah.“ Wieso lassen sie sich dann abwenden? Erläuterung:29:61-63 – Dies richtet sich an die makkanischen Götzendiener. Sie gaben zwar zu, dass Allāh (t) der Schöpfer ist, […]

Koran, Sure 29, Vers 61 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 62

Koranübersetzung: Allah erweitert und beschränkt die Mittel zum Unterhalt dem von Seinen Dienern, den Er will. Wahrlich, Allah besitzt die volle Kenntnis von allen Dingen. Erläuterung:29:61-63 – Dies richtet sich an die makkanischen Götzendiener. Sie gaben zwar zu, dass Allāh (t) der Schöpfer ist, jedoch beteten sie ihre Götzen, Ǧinn oder Engel an. Sie machten

Koran, Sure 29, Vers 62 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 63

Koranübersetzung: Und wenn du sie fragst: ”Wer sendet Wasser vom Himmel nieder und belebt damit die Erde nach ihrem Tod?“ – dann werden sie gewiss sagen: ”Allah.“ Sprich: ”Aller Preis gebührt Allah.“ Jedoch die meisten von ihnen begreifen es nicht. Erläuterung:29:61-63 – Dies richtet sich an die makkanischen Götzendiener. Sie gaben zwar zu, dass Allāh

Koran, Sure 29, Vers 63 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 64

Koranübersetzung: Dieses irdische Leben ist nichts als ein Zeitvertreib und ein Spiel; die Wohnstatt des Jenseits aber – das ist das eigentliche Leben, wenn sie es nur wüssten! Erläuterung:29:64-66 – Der Qur’ān erwähnt hiermit die Vergleiche zwischen dem diesseitigen und jenseitigen Leben, fordert jedoch nicht zum Asketentum und völlige Entsagung des irdischen Lebens auf. (vgl.

Koran, Sure 29, Vers 64 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 65

Koranübersetzung: Und wenn sie ein Schiff besteigen, dann rufen sie Allah an – aus reinem Glauben heraus. Bringt Er sie dann aber heil ans Land, siehe, dann stellen sie Götter zur Seite Erläuterung:29:64-66 – Der Qur’ān erwähnt hiermit die Vergleiche zwischen dem diesseitigen und jenseitigen Leben, fordert jedoch nicht zum Asketentum und völlige Entsagung des

Koran, Sure 29, Vers 65 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 66

Koranübersetzung: und leugnen somit das, was Wir ihnen beschert haben, und ergötzen sich. Bald aber werden sie es erfahren! Erläuterung:29:64-66 – Der Qur’ān erwähnt hiermit die Vergleiche zwischen dem diesseitigen und jenseitigen Leben, fordert jedoch nicht zum Asketentum und völlige Entsagung des irdischen Lebens auf. (vgl. 6:32; 7:29; 31:31-32 und die Anmerkung dazu). Arabischer Originaltext:لِيَكۡفُرُواْ

Koran, Sure 29, Vers 66 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 67

Koranübersetzung: Haben sie denn nicht gesehen, dass Wir ein Schutzgebiet sicher gemacht haben, während die Menschen in ihrer Umgebung hinweg gerissen werden? Wollen sie da noch an Falsches glauben und die Huld Allahs leugnen? Erläuterung:29:67-69 – Gemeint ist das unverletzliche Schutzgebiet der Stadt Makka und ihrer Vororte. Zum Ende dieser eindrucksvollen Sura erinnert Allāh (t)

Koran, Sure 29, Vers 67 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 68

Koranübersetzung: Und wer ist ungerechter als jener, der eine Lüge gegen Allah erdichtet oder die Wahrheit verwirft, wenn sie zu ihm kommt? Gibt es denn für die Ungläubigen keine Wohnstatt in Dschahannam? Erläuterung:29:67-69 – Gemeint ist das unverletzliche Schutzgebiet der Stadt Makka und ihrer Vororte. Zum Ende dieser eindrucksvollen Sura erinnert Allāh (t) die Makkaner

Koran, Sure 29, Vers 68 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 69

Koranübersetzung: Und diejenigen, die in Unserer Sache wetteifern – Wir werden sie gewiss auf Unseren Wegen leiten. Wahrlich, Allah ist mit denen, die Gutes tun. Erläuterung:29:67-69 – Gemeint ist das unverletzliche Schutzgebiet der Stadt Makka und ihrer Vororte. Zum Ende dieser eindrucksvollen Sura erinnert Allāh (t) die Makkaner an Seine Gnade, die darin besteht, dass

Koran, Sure 29, Vers 69 Read More »

Koran, Sure 29, Vers 41

Koranübersetzung: Das Gleichnis derer, die sich Helfer außer Allah nehmen, ist wie das Gleichnis von der Spinne, die sich ein Haus macht; und das gebrechlichste der Häuser ist gewiss das Haus der Spinne – wenn sie es nur begreifen würden! Erläuterung:29:41-43 – Ein Spinnengewebe ist eins der wunderbaren Zeichen in Allāhs Schöpfung. Die Fäden eines

Koran, Sure 29, Vers 41 Read More »