(22) Sura Al-Hadschdsch (Die Pilgerfahrt)

Koran, Sure 22, Vers 66

Koranübersetzung: Und Er ist es, Der euch das Leben gab, und dann wird Er euch sterben lassen, und dann wird Er euch lebendig machen. Wahrlich, der Mensch ist höchst undankbar. Erläuterung:22:63-66 – Hier wird jeder Mensch angesprochen: Die Allmacht des wahren Schöpfers in 22:61- 62 wird hier fortgesetzt. Zu Seiner Allmacht gehört ferner, Leben zu […]

Koran, Sure 22, Vers 66 Read More »

Koran, Sure 22, Vers 67

Koranübersetzung: Einem jeden Volk haben Wir Andachtsriten gegeben, damit sie sie befolgen; so sollen sie daher nicht mit dir über diese Sache streiten; sondern rufe auf zu deinem Herrn. Wahrlich, du folgst der rechten Führung. Erläuterung:22:67-69 – Das bedeutet, dass Allāh (t) für die Gemeinschaft eines jeden Propheten bestimmte Vorschriften zur Ausübung ihrer Verehrung Ihm

Koran, Sure 22, Vers 67 Read More »

Koran, Sure 22, Vers 68

Koranübersetzung: Wenn sie jedoch mit dir hierüber streiten, so sprich: ”Allah weiß am besten, was ihr tut. Erläuterung:22:67-69 – Das bedeutet, dass Allāh (t) für die Gemeinschaft eines jeden Propheten bestimmte Vorschriften zur Ausübung ihrer Verehrung Ihm gegenüber gegeben hat. Im Islam sind sie als höchste soziale und religiöse Bedürfnisse des Menschen verankert. Die Anrede

Koran, Sure 22, Vers 68 Read More »

Koran, Sure 22, Vers 69

Koranübersetzung: Allah wird zwischen euch am Tage der Auferstehung über das richten, worüber ihr uneinig wart.“ Erläuterung:22:67-69 – Das bedeutet, dass Allāh (t) für die Gemeinschaft eines jeden Propheten bestimmte Vorschriften zur Ausübung ihrer Verehrung Ihm gegenüber gegeben hat. Im Islam sind sie als höchste soziale und religiöse Bedürfnisse des Menschen verankert. Die Anrede ist

Koran, Sure 22, Vers 69 Read More »

Koran, Sure 22, Vers 71

Koranübersetzung: Und sie verehren statt Allah das, wofür Er keine Ermächtigung herabgesandt hat und wovon sie keine Kenntnis haben. Und für die Ungerechten gibt es keinen Helfer. Erläuterung:22:71-72 – D.h.: Trotz allem, was Allāh (t) im Qur’ān über Seine absolute und alleinige Herrschaft bezüglich Seiner Schöpfung kundgetan hat, wollen manche Menschen von der Wahrheit nicht

Koran, Sure 22, Vers 71 Read More »

Koran, Sure 22, Vers 72

Koranübersetzung: Und wenn Unsere Verse ihnen verlesen werden, dann kannst du auf dem Antlitz derer, die ungläubig sind, Ablehnung wahrnehmen. Sie möchten am liebsten über die herfallen, die ihnen Unsere Verse verlesen. Sprich: ”Soll ich euch von etwas Schlimmerem als diesem Kunde geben? Dem Feuer! Allah hat es denen verheißen, die ungläubig sind. Und das

Koran, Sure 22, Vers 72 Read More »

Koran, Sure 22, Vers 74

Koranübersetzung: Sie bewerten Allah nicht nach Seinem wahren Wert. Gewiss, Allah ist Stark, Erhaben. Erläuterung:22:73-74 – Die Erschaffung einer Fliege ist ebenso unmöglich wie die Erschaffung eines Kamels oder eines Elefanten. Denn in allem steckt ein unnachahmlicher Plan des Allmächtigen Schöpfers, selbst wenn alle Menschen ihre Bemühungen dafür einsetzen würden. Statuen, Bilder, falsche Götter oder

Koran, Sure 22, Vers 74 Read More »

Koran, Sure 22, Vers 75

Koranübersetzung: Allah erwählt aus den Engeln Boten und aus den Menschen. Siehe, Allah ist Allhörend, Allsehend. Erläuterung:22:75-76 – Nach der Erklärung im obigen Versblock 22:73-74, folgt nunmehr eine Verfahrensweise unseres Allmächtigen Schöpfers, Der trotz der Hilflosigkeit und Schwäche Seiner Geschöpfe gegenüber einer Fliege, Boten aus den Engeln und den Menschen schickt, um den Erdbewohnern die

Koran, Sure 22, Vers 75 Read More »