(100) Sura Al-‘Adiyat (Die Renner)

Koran, Sure 100, Vers 01

Koranübersetzung: Bei den schnaubenden Rennern Erläuterung:100:1-5 – Mit diesem Versblock handelt es sich um einen Schwur Allāhs bei einer Erscheinungsform Seiner Geschöpfe. Diese Art von Schwur steht Ihm allein zu und wir Menschen dürfen diese Form nicht anwenden. Hier geht es um das Wunderwerk der Schöpfung, um die Pferde als Reittiere, die zu dieser Aufgabe […]

Koran, Sure 100, Vers 01 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 02

Koranübersetzung: , die dann Feuerfunken schlagen Erläuterung:100:1-5 – Mit diesem Versblock handelt es sich um einen Schwur Allāhs bei einer Erscheinungsform Seiner Geschöpfe. Diese Art von Schwur steht Ihm allein zu und wir Menschen dürfen diese Form nicht anwenden. Hier geht es um das Wunderwerk der Schöpfung, um die Pferde als Reittiere, die zu dieser

Koran, Sure 100, Vers 02 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 03

Koranübersetzung: , alsdann frühmorgens anstürmen Erläuterung:100:1-5 – Mit diesem Versblock handelt es sich um einen Schwur Allāhs bei einer Erscheinungsform Seiner Geschöpfe. Diese Art von Schwur steht Ihm allein zu und wir Menschen dürfen diese Form nicht anwenden. Hier geht es um das Wunderwerk der Schöpfung, um die Pferde als Reittiere, die zu dieser Aufgabe

Koran, Sure 100, Vers 03 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 04

Koranübersetzung: und damit Staub aufwirbeln Erläuterung:100:1-5 – Mit diesem Versblock handelt es sich um einen Schwur Allāhs bei einer Erscheinungsform Seiner Geschöpfe. Diese Art von Schwur steht Ihm allein zu und wir Menschen dürfen diese Form nicht anwenden. Hier geht es um das Wunderwerk der Schöpfung, um die Pferde als Reittiere, die zu dieser Aufgabe

Koran, Sure 100, Vers 04 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 06

Koranübersetzung: Wahrlich, der Mensch ist undankbar gegen seinen Herrn Erläuterung:100:6-8 – Die Beschreibung in 100:1-5 (s. oben) müsste ein Grund dafür sein, dass sich der Mensch seinem Schöpfer gegenüber dankbar verhält. Tatsache sieht leider anders aus: Der Mensch reagiert auf all die Segnungen seines Herrn mit Undankbarkeit. Dies spiegelt sich in einer Unzahl von Taten

Koran, Sure 100, Vers 06 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 07

Koranübersetzung: ; und wahrlich, er bezeugt es selber Erläuterung:100:6-8 – Die Beschreibung in 100:1-5 (s. oben) müsste ein Grund dafür sein, dass sich der Mensch seinem Schöpfer gegenüber dankbar verhält. Tatsache sieht leider anders aus: Der Mensch reagiert auf all die Segnungen seines Herrn mit Undankbarkeit. Dies spiegelt sich in einer Unzahl von Taten und

Koran, Sure 100, Vers 07 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 08

Koranübersetzung: ; und wahrlich, stark ist seine Liebe zum Gut. Erläuterung:100:6-8 – Die Beschreibung in 100:1-5 (s. oben) müsste ein Grund dafür sein, dass sich der Mensch seinem Schöpfer gegenüber dankbar verhält. Tatsache sieht leider anders aus: Der Mensch reagiert auf all die Segnungen seines Herrn mit Undankbarkeit. Dies spiegelt sich in einer Unzahl von

Koran, Sure 100, Vers 08 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 09

Koranübersetzung: Weiß er denn nicht, wenn der Inhalt der Gräber herausgeworfen wird Erläuterung:100:9-11 – Zum Schluss zeigt diese schöne Sura ein göttliches Rezept gegen die Undankbarkeit, indem sie an die Auferstehung erinnert. Tote und geheime Verschwörungen, die schon längst begraben zu sein schienen, werden dann vor Allāh wieder hervorgebracht werden. (ÜB) Arabischer Originaltext:۞أَفَلَا يَعۡلَمُ إِذَا

Koran, Sure 100, Vers 09 Read More »

Koran, Sure 100, Vers 10

Koranübersetzung: und das herausgeholt wird, was in den Herzen ist Erläuterung:100:9-11 – Zum Schluss zeigt diese schöne Sura ein göttliches Rezept gegen die Undankbarkeit, indem sie an die Auferstehung erinnert. Tote und geheime Verschwörungen, die schon längst begraben zu sein schienen, werden dann vor Allāh wieder hervorgebracht werden. (ÜB) Arabischer Originaltext:وَحُصِّلَ مَا فِي ٱلصُّدُورِ Koranaudio

Koran, Sure 100, Vers 10 Read More »